5 Zeichen, dass Sie im falschen Tattoo Laden sind

1. Riecht schlecht – Tätowierläden sollten nach Reinigungsmitteln und steriler Luft riechen. Wenn Sie in einen Tätowierladen gegangen sind und von einer großen Rauchwolke oder einem anderen üblen Geruch begrüßt wurden, sind Sie vielleicht am falschen Ort. Der Besitzer des Tätowierladens und der Künstler, der sich nicht darum kümmert, wie der Laden riecht, ist ein guter Indikator dafür, dass der Grad der Sterilisation möglicherweise gering ist.

2. Tiere – In einigen Stuben wird der Besitzer einen Schlangenkäfig aufstellen oder einen Hund herumlaufen lassen. Dies ist ein Verstoß gegen die Gesundheitsvorschriften der meisten Staaten, und in beiden Fällen ist es eine ekelhafte Situation, wenn man ein Tätowiergeschäft meidet, in dem sich Tiere befinden. Neben dem Geruch beeinträchtigt die Anwesenheit von Tieren jede sterile Zone, die der Künstler möglicherweise eingerichtet hat.

3. Schmutzige Angestellte – Angestellte von Tätowierläden sollten sauber sein, nicht nur sterile Handschuhe tragen und sterile Ausrüstung benutzen. Aber auch die persönliche Hygiene sollte dort hoch sein. Wenn der Tätowierer, den Sie ausgewählt haben, schmutzig ist, Tinte oder andere Flecken auf seiner Kleidung hat, sollten Sie ihn vielleicht verlassen. Wenn der Tätowierer seine eigene Person nicht sauber hält, ist sein Arbeitsbereich wahrscheinlich ähnlich unordentlich.

4. Badezimmer – Schauen Sie sich das Badezimmer in dem Tattoostudio Neu Isenburg, das Sie besuchen wollen, im Voraus an. Sieht es sauber aus und riecht sauber? Das Aussehen des Badezimmers gibt Ihnen eine Vorstellung vom Grad der Sauberkeit in diesem Geschäft. Wenn die Angestellten eine nonchalante Einstellung zur Sauberkeit der Badezimmer haben, können sie auch bei der Reinigung ihrer persönlichen Stationen nonchalant sein.

5. “Tut uns leid, dass wir keine Tinte mehr haben” – Nichts sagt mehr, dass Sie im falschen Geschäft sind, als “Tut uns leid, dass wir keine Tinte mehr haben”. Vielleicht ist die Tinte schwarz oder rot oder grün, aber die Frage ist die gleiche, wie kann einem Tätowierladen alles ausgehen, geschweige denn Tätowiertinte. Das passiert ständig, es ist normalerweise das Zeichen eines Tätowierers, der die Arbeit nicht machen will. Aber selbst wenn dem Geschäft wirklich eine bestimmte Farbe der Tätowierfarbe ausgeht, ist es immer noch ein gutes Zeichen, dass Sie im falschen Geschäft sind.